Startseite Ärztekammer Steiermark
Fortbildungsportal
Startseite - Fortbildungsportal der Ärztekammer für Steiermark DFP-Kalender Veranstaltung DFP Infos

Organisation & Anmeldebedingungen

Stand: 25.09.2018

Veranstalter
Ärztekammer für Steiermark, Fortbildungsreferat
Co-Sportärztereferent: Prim. i. R. Dr. Engelbert Wallenböck

Auskunft & Anmeldung
Ärztekammer für Steiermark, Fortbildungsreferat
Michaela Hutter
A-8011 Graz, Kaiserfeldgasse 29
Tel.: +43/(0)316/8044-37
Fax: +43/(0)316/8044-132
fortbildung@aekstmk.or.at


Ihre Anmeldung ist verbindlich und nur schriftlich möglich. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung zugesandt!
Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Allgemeine Informationen, Anmeldung, Abmeldung
Der Veranstalter als auch die Vortragenden, Trainer und Mitarbeiter übernehmen keine Haftung gegenüber den Teilnehmern oder dritten Personen. Die Teilnahme an den Sportärztetagen – insbesondere dem Ärztesport – erfolgt auf eigene Gefahr.

Für die Praxisseminare und für den Ärztesport ist eine Mindesteilnehmerzahl von 5 Personen pro Gruppe notwendig. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behält sich der Veranstalter vor, die Gruppen zusammenzulegen oder gegen Rückerstattung des Teilnahmebeitrages abzusagen. Programmänderungen behält sich der Veranstalter ebenfalls vor.

Anmeldung: Ihre verbindliche Anmeldung ist nur schriftlich  (E-Mail, online, Fax, Brief) möglich.
Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass die erfolgreiche Absolvierung der einzelnen Programmpunkte nur bei vollständiger Teilnahme bestätigt werden kann.

Seminarbeiträge: Die Vergabe der limitierten Seminarplätze erfolgt in der Reihenfolge des Einlangens der Anmeldung. Die Teilnahmebeiträge werden mit der Anmeldebestätigung vorgeschrieben. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Anmeldebestätigung.

Abmeldung: Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine Abmeldung von einem Seminar ist nur bis 7 Werktage vor Beginn der Sportärztetage (29.11.2018) möglich. Bei vollständiger Abmeldung ist eine Stornogebühr von EUR 25,-- fällig. Bei Nichtabmeldung oder Nichterscheinen ist der volle Teilnehmerbeitrag zu bezahlen. Ein Widerruf Ihrer Bestellung ist innerhalb von 14 Tagen kostenfrei möglich > hier informieren wir Sie über das Widerrufsrecht.


Allgemeine Informationen zum Ärztesport

  • Die Pausen während des Ärztesports werden in den Gruppen festgelegt.
  • Gerne können Sie auch Ihre(n) Partner(in) zum Sportprogramm anmelden.
  • Teilnahme am Ärztesport erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Alle Sportgeräte (z.B. Ski, Stöcke etc.) und entsprechende Sportbekleidung sowie ein  Verletzungsschutz sind selbst mitzubringen. Sie müssen bitte mit der kompletten Ausrüstung zum Ärztesport erscheinen, da die Beginnzeiten darauf ausgerichtet sind. Eine Leihausrüstung kann vor Ort zur Verfügung gestellt werden, muss vorher bzw. unmittelbar nach Eintreffen in der Ramsau im Sportgeschäft Willy oder bei Intersport Ramsau reserviert werden.
  • Beim Ärztesport sind die Lift- und Loipengebühren NICHT inkludiert und sind direkt zu bezahlen.
  • Die Sportausübung ist abhängig von der Schnee- und Wetterlage. Wetter- bzw. Schneelagenbedingt kann es bei Notwendigkeit der Auffahrt zum Gletscher (zusätzliche Kosten) zu zeitlichen Verschiebungen im Programm kommen.

Spezielle Informationen zum Ärztesport
Ziel ist es, in einer schönen Umgebung die Sportarten kennen zu lernen bzw. die Technik zu verbessern. Die Auswahl ist so getroffen, dass die Sportarten besonders gut in die Ramsau passen. Der Schwerpunkt bleibt auch in diesem Jahr beim Schilanglauf. Durch die Möglichkeit zwischen der klassischen und der Skating-Technik zu wählen, ergibt sich eine Vielfalt an Gruppen, die durch Können und Kondition noch unterteilt werden. Erfahrene Trainer vom Leistungszentrum Schladming und der Ramsau geben Unterricht für diese schöne und gesunde Sportart. Der hoffentlich im Dezember zur Genüge gefallene Schnee gibt uns eine Reihe von alternativen Möglichkeiten. So bieten wir z. B. „Schneeschuhwandern“ an. Bergführer werden abseits der Pisten und Loipen ein besonderes Naturerlebnis vermitteln. Auch in diesem Jahr wird der Tourenskilauf wieder angeboten. Schwerpunktmäßig geht es um die Einführung in diese Sportart. Auch hier werden ausgebildete und erfahrene Bergführer eine Einführung in die Bewegungen auf Schnee geben, die der alpine Schilauf niemals bieten kann. Ausrüstungsgegenstände können in den Ramsauer Sportgeschäften zu einem vergünstigten Preis für alle Disziplinen angemietet werden. Sollte auf dem Hochplateau der Ramsau zu wenig Schnee gefallen sein, so werden wir auf dem Dachsteingletscher unsere praktische Arbeit durchführen. Sebastian Scholz und das Ausbildungsteam


ÖÄK-Sportärztediplom
Die hier im Internet bei den einzelnen Veranstaltungen aufgelisteten Punkte sind gleich ÖÄK-Diplom-Stunden.


Seminarort
Hier finden Sie den Seminarort im Internet:
- Sporthotel Matschner Ramsau am Dachstein >>>
- Veranstaltungszentrum Ramsau >>>
- Ramsau am Dachstein >>>


Bankverbindung
Ärztekammer für Steiermark
Verwendungszweck: „Sportärztetage“
Volksbank Steiermark AG
IBAN: AT91 4477 0000 0010 1338
BIC: VBOEATWWGRA


Unterkunft
Wenn Sie eine Unterkunft benötigen, reservieren Sie bitte rechtzeitig selbst Ihr Zimmer. Im Sporthotel Matschner steht nur ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung.
Bitte weisen Sie bei Ihrer Reservierung auf die speziellen Seminarpreise für Teilnehmer an den Sportärztetagen hin.

Halbpension (Übernachtung, Frühstück, Abendessen):
Doppelzimmer p.P./Tag EUR 92,00 exkl. Nächtigungs- und Kurabgabe
Einzelzimmer p.P./Tag EUR 102,00 exkl. Nächtigungs- und Kurabgabe
inkl. Kaffee und Kuchenbuffet, Eintritt ins Schwimmbad und in die Sauna sowie Kinderbetreuung (auf Anfrage) - siehe

Sporthotel Matschner (Familie Knaus)
8972 Ramsau am Dachstein, Österreich
Tel.: +43/3687/81721-0
Fax.: +43/3687/81721-339
Internet
E-Mail


Anreise mit Bahn oder Flugzeug
Die aktuellen Fahrpläne der Bundesbahn erfahren Sie im Internet unter www.oebb.at oder über die telefonische Zugauskunft,  Tel.: +43/(0)5/1717.

Die aktuellen Flugpläne erfahren Sie im Internet unter www.flughafen-graz.at oder unter der Telefonnummer +43(0)316/29020.


Kursleitung: Prim. i. R. Dr. Engelbert Wallenböck
Organisationsleitung: Michaela Hutter